Umzug Schweiz Informationen

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen vorab Informationen an die Hand geben, um Ihren Umzug von Deutschland in die Schweiz ohne Komplikationen verlaufen zu lassen.

Bitte beachten Sie, dass diese Seite keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt und über aktuelle Entwicklungen stets nur Ihr persönlicher Move Coordinator von EOS Move Management verbindliche Informationen für Sie bereithält.

Ihr Umzug von Deutschland in die Schweiz

EOS Move Management begleitete in den letzten Jahren viele Umzüge in die Schweizerische Eidgenossenschaft, deren Städte insbesondere Zürich, Genf, Basel, Lausanne, Bern und Winterthur beliebte Umzugsziele deutscher Staatsbürger sind.

Zollabwicklung Schweiz

Für eine abgabenfreie Einfuhr von Güter in die Schweiz ist eine Verlegung des Wohnsitzes Bedingung. Diese kann und muss z.B. durch Arbeitsvertrag, Mietvertrag usw. nachgewiesen werden.

Vorsicht bei Neuanschaffungen:
Möbel, Fahrzeuge usw müssen mindestens 6 Monate vor Umzug in Ihrem Gebrauch sein, damit sie zollfrei in die Schweiz eingeführt werden können. Darüberhinaus besteht die Verpflichtung, diese 12 Monate weiter selbst zu nutzen. Verzichten Sie daher auf Neuanschaffungen kurz vor Ihrem Umzug in die Schweiz.

Bei Fahrzeugen besteht grundsätzlich die Möglichkeit, dieses 2 Jahre lang unverzollt zu nutzen. Ist das Fahrzeug nicht auf Ihren Namen gemeldet, müssen weitere Formalitäten eingeplant werden. Bitte fragen Sie Ihren Move Coordinator nach den Details.

Für den Zoll ist eine Liste mit sämtlichen Gegenständen bereitzuhalten, für die wir Ihnen gerne eine Vorlage zur Verfügung stellen.
Achtung: Nachsendungen sind bereits während der Erstsendung anzumelden.

Einfuhrbeschränkungen bestehen u.a. bei Alkohol (12 Liter) und Lebensmittel, die aus Nicht-EU-Staaten stammen. Auch Souveniers, die unter den Artenschutz fallen, sollten Sie im Detail mit uns besprechen.

Für Haustiere ist ein Heimtierausweis, eine Kennzeichnung in Form eines Mikrochipimplantats oder eine Tätowierung neueren Datums, sowie eine Tollwutimpfung nachzuweisen. Für Jungtiere unter drei Monaten ist in bestimmten Fällen eine spezielle tierärztliche Bescheinigung vorzulegen. Hunde, die für den Verbleib in der Schweiz vorgesehen sind, sind innerhalb von 10 Tagen nach Einfuhr bei einem Tierarzt registrieren zu lassen.

Einreise

Eine Einreise im Rahmen der Umsiedelung ist nur zu Schalteröffnungszeiten der Zollstelle möglich.

Nötige Dokumente sind der amtliche Ausweis, Nachweis der Grundversicherung bei einer Schweizer Krankenkasse, Passfoto, Familienbuch/Geburtsurkunde, Arbeitsvertrag/Mietvertrag.

Umzug in die Schweiz mit Auto / Transporter

Beachten Sie, dass Ihr Fahrzeug in der Regel am Grenzübergang gewogen wird. Für LKW ab 7,5 Tonnen besteht ein Nacht- und Wochenendfahrverbot.

Haben Sie Fragen zum Umzug Deutschland / Schweiz?

EOS Move Management ist Ihr erfahrener Partner für Umzüge von Deutschland in die Schweiz und von der Schweiz nach Deutschland. Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Ihre Fragen:


Antwort-Adresse (E-Mail):


Ihr Name (freiwillig):